Archive fü April, 2005

Autor: Gemeindeverwaltung, 22.04.2005, Kategorie: Aktuelles

Schülerwanderung

Bei mei­nem gele­gent­li­chen Orts­durch­fahr­ten begeg­nete ich in der ver­gan­ge­nen Woche auch einer grö­ße­ren Anzahl Schü­ler, Leh­rer und Eltern von der Grund­schule Groß­hen­ners­dorf. Sie führ­ten einen Schul­aus­flug bzw. Exkur­sion durch unsere bei­den Orts­teile durch, um zu zei­gen wo eigent­lich die ein­zel­nen Mit­schü­ler woh­nen. Ich finde , daß ist eine tolle Idee in einer Zeit, wo immer mehr anony­mer wird. Wenn ich daran denke, daß es Zei­ten gab, in denen Schü­ler in ihrem Geburts­ort zur Schule gehen durf­ten, so kommt große Weh­mut auf.

Kommentar abgeben

Autor: Gemeindeverwaltung, 22.04.2005, Kategorie: Aktuelles

Ruhebank

Ein neuer Tisch sowie eine neue Bank machen den Fern­seh­turm in Ren­ners­dorf zu einem noch attrak­ti­ve­ren Wan­der­ziel. Herr Hei­ner Teu­rich aus Ren­ners­dorf hat diese aus Holz­stäm­men selbst geschaf­fen und der Gemeinde und damit unse­ren Ein­woh­nern kos­ten­los zur Ver­fü­gung gestellt. Dafür unser aller Dank. Es lohnt sich wirk­lich, vor allem bei schö­nen Wet­ter, dort­hin zu wan­dern und die herr­li­chen Aus­bli­cke ins Zit­tauer sowie ins Iser­ge­birge zu genießen.

Kommentar abgeben

Autor: Gemeindeverwaltung, 22.04.2005, Kategorie: Aktuelles

Containerschule

Bis zum gegen­wär­ti­gen Zeit­punkt gibt es noch kei­nen Inter­es­sen­ten für den Kauf der kom­plet­ten Con­tai­ner – Schul­an­lage. Einige Inter­es­sen­ten für Teile der Schul­an­lage haben sich bereits gemeldet.

Kommentar abgeben

Autor: Gemeindeverwaltung, 22.04.2005, Kategorie: Aktuelles

TU - Student in Rennersdorf

Im Jahr 2004 wur­den im Rah­men eines Semes­ter­pro­jek­tes der TU Dres­den umfang­rei­che Unter­su­chun­gen in Ber­t­hels­dorf durch­ge­führt und von zwei Stu­den­tin­nen öffent­lich vor­ge­stellt. Es stellte sich dabei her­aus, daß sich die Recher­chen nur auf den OT Ber­t­hels­dorf bezo­gen hat­ten. Im Ergeb­nis der über­aus gelun­ge­nen Vor­stel­lung hatte der Gemein­de­rat den Wunsch geäu­ßert, daß so etwas auch für den OT Ren­ners­dorf gemacht wer­den sollte. Zwi­schen­zeit­lich hat sich ein Stu­dent für diese Auf­gabe ent­schie­den und wird in den nächs­ten Wochen an meh­re­ren Tagen in Ren­ners­dorf unter­wegs sein. Er wird dabei auch auf Aus­künfte von Ein­woh­nern ange­wie­sen sein. Ich möchte Sie bit­ten, die­sen Stu­den­ten mit sach­li­chen Hin­wei­sen zu unterstützen.

Kommentar abgeben

Die vorhergehenden Einträge

Aktuelle Beiträge

Kategorien

Beitragsarchiv

August 2011 (1) März 2011 (2) Februar 2011 (3) Januar 2011 (1) Dezember 2010 (3) Oktober 2010 (4) August 2010 (2) Juli 2010 (1) Juni 2010 (3) Mai 2010 (1) April 2010 (2) Februar 2010 (3) Januar 2010 (1) Dezember 2009 (1) November 2009 (2) Oktober 2009 (8) September 2009 (5) August 2009 (3) Mai 2009 (1) April 2009 (10) August 2008 (1) Juli 2008 (13) Juni 2008 (7) Mai 2008 (7) April 2008 (13) März 2008 (5) Januar 2008 (14) Dezember 2007 (3) November 2007 (6) Oktober 2007 (2) Juni 2007 (1) März 2007 (4) Januar 2007 (4) Dezember 2006 (2) November 2006 (5) Mai 2006 (9) April 2006 (2) Januar 2006 (1) Dezember 2005 (7) November 2005 (6) August 2005 (1) Juli 2005 (3) Juni 2005 (1) Mai 2005 (2) April 2005 (14) März 2005 (4) Februar 2005 (5) Januar 2005 (3) Dezember 2004 (3) November 2004 (1) Oktober 2004 (15) September 2004 (24) August 2004 (2) Juli 2004 (4) Juni 2004 (3) Mai 2004 (4) April 2004 (9) März 2004 (2) Januar 2004 (3) Dezember 2003 (5) November 2003 (2) Oktober 2003 (3) September 2003 (4) August 2003 (4) Juli 2003 (1) Juni 2003 (11)

RSS-Feeds