Archive fü Mai, 2006

Autor: Gemeindeverwaltung, 22.05.2006, Kategorie: Aktuelles

Gesamtelternabend

Der Bür­ger­meis­ter hatte für den 11. Mai 2006 die Eltern der Kin­der­ta­ges­stätte zu einem gemein­sa­men Eltern­abend ein­ge­la­den, um auf ver­schie­dene Dinge und Zusam­men­hänge in unse­rem Ort ein­zu­ge­hen sowie spe­zi­elle Belange der Kin­der­ein­rich­tung zu bera­ten.
Hoch­er­freut über die nicht so groß erwar­tete Teil­nahme stellte Bür­ger­meis­ter John fest, dass man in Zukunft für ähn­li­che Ver­an­stal­tun­gen den Saal der Pließ­nitz­schänke nut­zen könnte.
Der Bogen spannte sich von Aus­füh­run­gen zur Mit­tel­schul­auf­lö­sung, der Hartz – IV – Mög­lich­kei­ten, die Pließ­nitz­schänke, die bei­den Sport­plätze, den Ver­ei­nen bis zum Ver­kauf der Con­tai­ner­schule und die all­ge­meine Finanz­si­tua­tion.
Schon auf die Bitte, in Freun­des – und Arbeits­kreise bekannt zu machen, dass die Gemeinde Ber­t­hels­dorf beab­sich­tigt, die Con­tai­ner­schule mög­lichst kom­plett zu ver­kau­fen, zeigte eine erste Nach­frage.
Dies ist unab­hän­gig, ob aus der Nach­frage ein Ver­kauf zu Stande kommt oder nicht. Es zeigt aber, wel­che Wir­kung es haben kann, wenn man viele Per­so­nen in diese Dinge ein­be­zieht.
Zur The­ma­tik Kin­der­ein­rich­tung selbst wurde noch­mals der Stand­punkt des Gemein­de­ra­tes erläu­tert, dass eine gute Betreu­ung in allen Berei­chen – trotz nicht gerade guter räum­li­cher Bedin­gun­gen, die so man­ches erschwe­ren – wei­ter­hin unsere Ziel­stel­lung bleibt.
Unsere Kin­der­krippe, Kin­der­gar­ten und Hort sol­len auf kei­nen Fall nicht nur zur Auf­be­wah­rung
der uns anver­trau­ten Kin­der die­nen.
Wie über­all ste­hen aber auch in die­sem Bereich finan­zi­elle Zwänge. Auch hier ver­tritt der Gemein­de­rat den Stand­punkt, dass wir an eine Gebüh­ren­er­hö­hung erst dann ran­ge­hen wol­len, wenn alle Mög­lich­kei­ten die der Staat, die Gemeinde und die Eltern bie­ten, ent­spre­chend genutzt wur­den.
Es wurde außer­dem her­aus­ge­ar­bei­tet, was in unse­rer Kin­der­ein­rich­tung alles zusätz­lich gebo­ten wird und in vie­len Ein­rich­tun­gen schon lange nicht mehr die Regel ist.
Dies sind z.B. – 11 Stun­den täg­li­che Öff­nungs­zeit
– keine Schließ­zei­ten in den Ferien, ledig­lich an eini­gen Brü­ck­en­ta­gen ist nicht
geöff­net
– die Hort­kin­der wer­den zum Bus geschafft und wie­der geholt
– Hort­kin­der der 1. Klasse schla­fen mit­tags
– Haus­auf­ga­ben­be­treu­ung für die Hort­kin­der
– Durch­füh­rung von Feri­en­spie­len
Unter ande­rem wur­den auch die Öff­nungs­zei­ten ange­spro­chen. Even­tu­ell gin­gen diese zu ver­kür­zen und nur im Bedarfs­fall bleibt eine Erzie­he­rin län­ger.
Es gab zahl­rei­che Anfra­gen und Hin­weise aus den Rei­hen der Eltern, so unter ande­rem: wann wird die Außen­treppe fer­tig? Kann wäh­rend der Haus­auf­ga­ben­zeit auf mehr Ruhe geach­tet wer­den? Das Essen wäre oft nicht kind­ge­recht u.s.w.
Im Zusam­men­hang mit der Frage der Außen­treppe wurde von meh­re­ren Eltern­tei­len die Bereit­schaft bekun­det, ehren­amt­lich an dem Neu­bau der Treppe und ande­ren not­wen­di­gen Arbei­ten mit Hand anle­gen zu wol­len.
Es wurde vor­ge­schla­gen, dass die Gemeinde eine Pro­jekt­liste erstellt, in der auf­ge­führt wird, was ist zu tun und in die sich die Eltern, die mit­wir­ken möch­ten, ein­schrei­ben kön­nen.
Der Bür­ger­meis­ter nahm diese Anre­gung an und bedankte sich bei Eltern und Erzie­hern für das Kom­men, das ent­ge­gen­ge­brachte Ver­ständ­nis und die gege­be­nen Hinweise.

Kommentar abgeben

Autor: Gemeindeverwaltung, 22.05.2006, Kategorie: Aktuelles

Maifeuer II

Wie jedes Jahr führte unser Jugend­klub auf dem Fest­platz Ber­t­hels­dorf wie­derum ein Mai­feuer durch.
Trotz des nicht beson­ders schö­nen Wet­ters und dem Umstand, dass in „jedem Dorf was los war“, war diese Ver­an­stal­tung recht gut besucht.
Ob im Zelt, im Freien, am Lager­feuer oder bei der Disco, über­all war man sehr ange­tan von der Initia­tive des Jugend­klubs, die bei der Vor – und Nach­be­rei­tung des Fes­tes von unse­ren MAE – Beschäf­tig­ten tat­kräf­tig unter­stützt wur­den.
Nicht uner­wähnt blei­ben soll auch der Früh­schop­pen der Blas­ka­pelle der FFW am nächs­ten Vor­mit­tag.
Dort hät­ten aller­dings noch ein paar Gäste mehr sein kön­nen.
Platz genug war da – und schön war es außerdem.

Kommentar abgeben

Autor: Gemeindeverwaltung, 22.05.2006, Kategorie: Aktuelles

Maifeuer I

Von der Mit­ar­bei­te­rin der Gemeinde wur­den für die tra­di­tio­nel­len Mai­feuer ins­ge­samt
75 Geneh­mi­gun­gen erteilt.
Es wur­den kei­ner­lei Vor­komm­nisse bekannt, so dass die Feu­er­weh­ren nicht zum Ein­satz kom­men muss­ten.
Dafür unser Dank an alle.

Kommentar abgeben

Autor: Gemeindeverwaltung, 22.05.2006, Kategorie: Aktuelles

Neue Hartz – IV – Maßnahme

Durch den Fach­dienst für Beschäf­ti­gung und Arbeit konnte uns ab 01. Mai 2006 eine neue Maß­nahme für sechs Monate geneh­migt wer­den.
Ins­ge­samt wur­den 12 Per­so­nen plus einen Arbeits­grup­pen­lei­ter zuge­wie­sen.
Von den 13 Per­so­nen sind acht aus Ber­t­hels­dorf und fünf aus Ren­ners­dorf. In der Maß­nahme sind ledig­lich zwei Frauen.
Der bean­tragte und geneh­migte Haupt­in­halt der Maß­nahme umfasst die nach­fol­gen­den Berei­che:
– Schul­auf­lö­sung, Tra­di­ti­ons­zim­mer und Schul­ar­chiv ein­rich­ten, Mit­hilfe bei der
Gestal­tung Ver­eins­zim­mer
– Unter­stüt­zung bei der Pflege und Unter­hal­tung der Rad­wege, Sport­platze, Fest­plätze
und des Natur­lehr­pfa­des
– Erar­bei­ten von Schau­ta­feln über bemer­kens­werte Gebäude, Pflan­zen , Wege und
Per­so­nen zur Ver­bes­se­rung der tou­ris­ti­schen Infor­ma­tion
– Ver­bes­se­rung der Bedin­gun­gen im Club­haus „Pließ­nitz­schänke“ in Ver­bin­dung mit
Ver­ei­nen und ehren­amt­lich täti­gen Ein­woh­nern.
Ich hoffe und wün­sche, dass ein Teil der anvi­sier­ten Ziele im Ver­lauf die­ser Maß­nahme umge­setzt wer­den kön­nen.
Unse­ren in der Maß­nahme beschäf­tig­ten Per­so­nen wün­sche ich viel Erfolg und Spaß bei den anfal­len­den Arbeiten.

Kommentar abgeben

Die vorhergehenden Einträge

Aktuelle Beiträge

Kategorien

Beitragsarchiv

August 2011 (1) März 2011 (2) Februar 2011 (3) Januar 2011 (1) Dezember 2010 (3) Oktober 2010 (4) August 2010 (2) Juli 2010 (1) Juni 2010 (3) Mai 2010 (1) April 2010 (2) Februar 2010 (3) Januar 2010 (1) Dezember 2009 (1) November 2009 (2) Oktober 2009 (8) September 2009 (5) August 2009 (3) Mai 2009 (1) April 2009 (10) August 2008 (1) Juli 2008 (13) Juni 2008 (7) Mai 2008 (7) April 2008 (13) März 2008 (5) Januar 2008 (14) Dezember 2007 (3) November 2007 (6) Oktober 2007 (2) Juni 2007 (1) März 2007 (4) Januar 2007 (4) Dezember 2006 (2) November 2006 (5) Mai 2006 (9) April 2006 (2) Januar 2006 (1) Dezember 2005 (7) November 2005 (6) August 2005 (1) Juli 2005 (3) Juni 2005 (1) Mai 2005 (2) April 2005 (14) März 2005 (4) Februar 2005 (5) Januar 2005 (3) Dezember 2004 (3) November 2004 (1) Oktober 2004 (15) September 2004 (24) August 2004 (2) Juli 2004 (4) Juni 2004 (3) Mai 2004 (4) April 2004 (9) März 2004 (2) Januar 2004 (3) Dezember 2003 (5) November 2003 (2) Oktober 2003 (3) September 2003 (4) August 2003 (4) Juli 2003 (1) Juni 2003 (11)

RSS-Feeds