Archive fü Dezember, 2006

Autor: Gemeindeverwaltung, 18.12.2006, Kategorie: Aktuelles

Frohe Weihnachten

Liebe Mit­bür­ge­rin­nen und Mit­bür­ger,
„ehe­ma­lige“ Ber­t­hels­dor­fer und Ren­ners­dor­fer,
sehr geehrte Freunde, Bekannte und Geschäfts­part­ner
Ihnen und uns allen wün­sche ich, dies auch im Namen unse­res Gemein­de­ra­tes, ein schö­nes Weih­nachts­fest  sowie für das kom­mende Jahr 2007 Gesund­heit, Schaf­fens­kraft und Wohl­er­ge­hen.
Ver­bun­den sind diese Grüße mit dem Dank an die über­wie­gende Mehr­heit unse­rer Bewoh­ner, wel­che wie­derum das ganze Jahr über ihre Kraft und ihre Mög­lich­kei­ten ein­ge­setzt und genutzt haben, um zur Ver­schö­ne­rung unse­res Orts­bil­des bei­zu­tra­gen oder aktiv an der Arbeit der ver­schie­dens­ten Ver­eine, Kirch­ge­mein­den und Inter­es­sen­grup­pen teil­zu­neh­men.
Unser Dank gilt den Mit­ar­bei­tern der Gemeinde, der Ver­wal­tungs­ge­mein­schaft und des Abwas­ser­zweck­ver­ban­des sowie den Kame­ra­den der Frei­wil­li­gen Feu­er­weh­ren mit ihren Abtei­lun­gen für die im Jahr 2006 geleis­tete Arbeit. Ein beson­de­rer Dank gilt unse­ren Gemein­de­rä­ten, die mit ihren Beschlüs­sen wesent­lich zur posi­ti­ven Ent­wick­lung unse­rer Gemeinde beige­tra­gen haben.
Ich denke, allen Genann­ten kann eine gute Arbeit bestä­tigt wer­den.
Ich möchte die in unse­rer Gemeinde ein­ge­setz­ten Mit­ar­bei­te­rin­nen und Mit­ar­bei­ter in den ver­schie­de­nen MAE  sowie der gegen­wär­tig lau­fen­den Son­der­maß­nahme nicht uner­wähnt las­sen. Die über­wie­gende Mehr­zahl hat mit gro­ßer Leis­tungs – und Ein­satz­be­reit­schaft sowie mit Vor­schlä­gen und guten Ideen zu den erreich­ten Ergeb­nis­sen erheb­lich beige­tra­gen.
Dank sagen möchte ich den in unse­rer Gemeinde ange­sie­del­ten sowie in unse­rem Auf­trag arbei­ten­den Fir­men, Hand­werks­be­trie­ben, Händ­lern sowie den Mit­ar­bei­tern der Arzt­sta­tion.
Beson­ders freuen kön­nen wir uns über den wei­te­ren erfolg­rei­chen Weg der Firma „Euro­im­mun“ in unse­rem Orts­teil Ren­ners­dorf. Still und beschei­den und ohne gro­ßen Rum­mel wird unter Feder­füh­rung von Dr. Stö­cker an der kon­ti­nu­ier­li­chen Erwei­te­rung die­ser Firme gear­bei­tet. An der Ziel­stel­lung auf 100 Arbeits­plätze zu kom­men, ist man nicht mehr allzu weit ent­fernt. Auch wenn der über­wie­gende Mit­ar­bei­ter­an­teil aus ande­ren Orten kommt, ist diese Ent­wick­lung für uns und unsere Region ein wah­rer Segen. Es ist ja nicht nur die Schaf­fung von Dau­er­ar­beits­plät­zen in die­ser Firma, was so her­vor­zu­he­ben ist, son­dern es sind auch die vie­len Auf­träge, die unsere Hand­werks­be­triebe der Umge­bung vom Haupt­sitz der Firma aus Lübeck erhal­ten.
Die ehe­ma­lige “Frot­tana“, vie­len älte­ren Ein­woh­nern als Marx – Fabrik geläu­fig, ist ver­kauft und soll lt. Infor­ma­tion der neuen Eig­ner even­tu­ell 2007 abge­ris­sen wer­den. Infor­ma­tio­nen, was danach kommt, lie­gen zur­zeit noch nicht vor.
Es liegt auch eine Inter­es­sen­be­kun­dung für Pauls Fabrik als Abriss­ob­jekt vor. Wel­chen Wahr­heits­ge­halt diese Absichts­er­klä­rung haben wird, sollte sich eben­falls im nächs­ten Jahr her­aus­stel­len.
Her­vor­he­ben möchte ich die Akti­vi­tä­ten des „Freun­des­krei­ses Zin­zen­dorf – Schloss Ber­t­hels­dorf e.V.“. Die­ser Ver­ein ist mit sei­nen Initia­ti­ven, den zahl­rei­chen Spen­den und vor allem mit den not­wen­di­gen För­der­mit­teln ein wesent­li­ches Stück vor­wärts gekom­men.
In mei­nen Grü­ßen zum Jah­res­wech­sel für das Jahr 2006 hatte ich auf die vor­ge­se­he­nen Maß­nah­men und deren Rea­li­sie­rungs­mög­lich­kei­ten in der ehe­ma­li­gen Mit­tel­schule Ber­t­hels­dorf und der Pließ­nitz­schänke Ren­ners­dorf hin­ge­wie­sen, dass dies „nur schritt­weise gehen, kei­ner­lei Luxus prä­sen­tie­ren und einen grö­ße­ren Zeit­raum in Anspruch neh­men wird.“
Dies ist so auch ein­ge­trof­fen. In bei­den Ein­rich­tun­gen wurde und wird ohne jeg­li­cher För­der­mit­tel schritt­weise an der Ver­bes­se­rung der Ver­hält­nisse gear­bei­tet. Umso mehr freuen wir uns, dass beide Ein­rich­tun­gen bereits seit län­ge­rem so gut ange­nom­men wer­den.
Wir hof­fen, dass sich zuneh­mend noch mehr Inter­es­sen­ten für eine kul­tu­relle, sport­li­che oder andere Initia­tive im Laufe des nächs­ten Jah­res fin­den wer­den.
Es gäbe noch vie­les zu erwäh­nen, Gutes und weni­ger Erfreu­li­ches. Dies würde aber den Rah­men die­ser Grüße zum Jah­res­wech­sel spren­gen.
Trotz­dem möchte ich eins nicht ver­ges­sen. Die seit den 50iger Jah­ren geplante Hoch­was­ser­schutz­maß­nahme, jetzt in Form eines Hoch­was­ser­rück­hal­te­be­ckens, wird end­lich Wirk­lich­keit. Die Bau­maß­nahme geht zügig voran.
Wir sind dem Frei­staat dank­bar, wird diese Maß­nahme doch eine erheb­li­che Sicher­heit für alle Anlie­ger der Pließ­nitz bis zur Nei­ße­mün­dung brin­gen.
Hoff­nungs­voll wol­len wir in das Jahr 2007 schauen und wün­schen, dass der pro­gnos­ti­zierte all­ge­meine Auf­schwung auch unsere Region errei­chen möge.
In die­sem Sinne, noch­mals ein besinn­li­ches Weih­nachts­fest und einen „Guten Rutsch“ ins nächste Jahr.
Ihr Gün­ter John

Kommentar abgeben

Autor: Niels Seidel, 07.12.2006, Kategorie: Veranstaltungen

Oberlausitzer Hausrock

25.12.2006 in Kret­scham Berthelsdorf

Ein­lass: 20 Uhr Rock: 21 Uhr

Lin­eup:

Lazy Boys – aus Dres­den
(twang-surf-rockabilly)
www.lazyboys.de

Astro­bugs– aus Ber­lin
(surf’n’roll)
www.astrobugs.de

Bar­fuss – aus Schönbach/ OL
(punky rock)
www.barfuss-online.de.vu

Kommentar abgeben

Aktuelle Beiträge

Kategorien

Beitragsarchiv

August 2011 (1) März 2011 (2) Februar 2011 (3) Januar 2011 (1) Dezember 2010 (3) Oktober 2010 (4) August 2010 (2) Juli 2010 (1) Juni 2010 (3) Mai 2010 (1) April 2010 (2) Februar 2010 (3) Januar 2010 (1) Dezember 2009 (1) November 2009 (2) Oktober 2009 (8) September 2009 (5) August 2009 (3) Mai 2009 (1) April 2009 (10) August 2008 (1) Juli 2008 (13) Juni 2008 (7) Mai 2008 (7) April 2008 (13) März 2008 (5) Januar 2008 (14) Dezember 2007 (3) November 2007 (6) Oktober 2007 (2) Juni 2007 (1) März 2007 (4) Januar 2007 (4) Dezember 2006 (2) November 2006 (5) Mai 2006 (9) April 2006 (2) Januar 2006 (1) Dezember 2005 (7) November 2005 (6) August 2005 (1) Juli 2005 (3) Juni 2005 (1) Mai 2005 (2) April 2005 (14) März 2005 (4) Februar 2005 (5) Januar 2005 (3) Dezember 2004 (3) November 2004 (1) Oktober 2004 (15) September 2004 (24) August 2004 (2) Juli 2004 (4) Juni 2004 (3) Mai 2004 (4) April 2004 (9) März 2004 (2) Januar 2004 (3) Dezember 2003 (5) November 2003 (2) Oktober 2003 (3) September 2003 (4) August 2003 (4) Juli 2003 (1) Juni 2003 (11)

RSS-Feeds